Ylang Ylang, Bio

  Ylang Ylang, Bio  (Cananga odorata)...
Ylang Ylang, Bio (Cananga odorata)

Das ätherische Öl Ylang Ylang Bio wird durch Wasserdampf-Destillation der Blüten hergestellt. 40-60 kg ergeben einen Liter Öl.

Der Ylang Ylang-Baum kommt ursprünglich aus den Philippinen. Heutzutage findet man ihn auch auf Java oder Madagaskar. Er ist ein immergrüner schnellwachsender Baum der eine Höhe von 25 Metern erreichen kann. Er trägt gelblich- grüne Blütenblätter, diese verströmen einen intensiven süßlichen Duft.

Ylang Ylang heißt übersetzt Blume ...

Mehr Text (hier klicken) ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

Bio-Ylang Ylang, 10ml, ätherisches Öl, 100 % naturrein
8,90 € *
Grundpreis:
89,00 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Ylang Ylang, 20ml, ätherisches Öl, 100 % naturrein
16,90 € *
Grundpreis:
84,50 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Ylang Ylang, 1 Heft, 8 Seiten
0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - allgemeine Information, 1 Heft, 12 Seiten
0,50 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - Das KOMPENDIUM, 1 Buch, 160 Seiten
16,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Ylang Ylang, Bio (Cananga odorata)

Das ätherische Öl Ylang Ylang Bio wird durch Wasserdampf-Destillation der Blüten hergestellt. 40-60 kg ergeben einen Liter Öl.

Der Ylang Ylang-Baum kommt ursprünglich aus den Philippinen. Heutzutage findet man ihn auch auf Java oder Madagaskar. Er ist ein immergrüner schnellwachsender Baum der eine Höhe von 25 Metern erreichen kann. Er trägt gelblich- grüne Blütenblätter, diese verströmen einen intensiven süßlichen Duft.

Ylang Ylang heißt übersetzt Blume der Blumen, der Duft der Blüten steht für Lebensfreude. In Indonesien ist es Brauch, dass in der Hochzeitsnacht Ylang Ylang-Blüten auf das Bett gestreut werden.
Das Ylang Ylang Öl kann antimykotische Eigenschaften haben. Es eignet sich zur Haut und Haarpflege. Es kann bei Bluthochdruck zur Senkung verhelfen und gegen Schlafstörungen ankämpfen. Ylang Ylang soll aphrodisierend wirken und erhöht die Potenz. In Indien wird es als Liebes öl bezeichnet und steht für Sexualität und Sinnlichkeit.

Auf psychischer Ebene soll es gegen Unsicherheit, Eifersucht und Ängste wirken.

In der Kosmetikindustrie setzt man das Ylang-Ylang als Grundduft für das weltbekannte Parfum Chanel No.5 ein.

Pflanzenteil: Blüte
Botanischer Name: Cananga odorata
Herkunftsland: Madagaskar
Gewinnung: Wasserdampfdestillation
Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl, AT-BIO-402

Passt zu: Muskatellersalbei, Orange, Sandelholz, Neroli, Vetiver

Zutaten/Ingredients:
100% CANANGA ODORATA FLOWER OIL (enthält Eugenol, Farnesol, Geraniol, Linalool als natürliche Bestandteile)

Typische, natürliche, Haupt-Zusammensetzung des Wasserdampfdestillats:
Benzyl acetate 10%, Benzyl benzoate 6%, Benzyl salicylate 4%, Farnesol 3%, Geraniol <1(2)%, Isoeugenol 0.5%, Linalool 10(20)%, Methyl benzoate 2%, p-Cresyl methylether 10%

Achtung/Vorsicht:
Nicht unverdünnt / pur anwenden, 1-2 Tropfen auf 50ml Mandelöl.
Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten.
Flasche gut verschließen.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, außer Reichweite von Kindern aufbewahren.
Lichtgeschützt bei Temperaturen ideal von 15 bis 25 Grad Celsius aufbewahren.

Angaben lt. GHS/CLP-Verordnung
Auch naturreine ätherische Öle sind laut geltendem Chemikalien-Recht als Chemikalien eingestuft. Daher sind die Angaben laut GHS/CLP-Verordnung verpflichtend. Es gibt keine Unterscheidung zwischen Gebrauchsgütern, Kosmetika oder Lebensmittel-Aromen im Chemikalienrecht.
Diese Angaben finden sie daher auch auf unserem Produktetikett.

H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.  H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P261 Einatmen von Staub/ Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/Aerosol vermeiden. P280 Schutzhandschuhe tragen. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt anrufen.  P321 Besondere Behandlung (siehe auf diesem Kennzeichnungsetikett). P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen

Gefahr