Rosmarin, Bio

 Rosmarin, Bio, Hydrolat...
Rosmarin, Bio, Hydrolat (Wasserdampfdestillat)

Rosmarinwasser, Rosmarin-Hydrolat, reines Hydrolat, ohne Zusätze, ohne chemische Konservierung

Lager und Verwendungshinweis: Durch Micro-Filtrierung bei der Befüllung in Flaschen entkeimt und somit haltbar gemacht. Vor Licht schützen, dunkel lagern. Nach dem Öffnen kühl (bis 8 Grad) lagern, ideal im Kühlschrank, und innerhalb von 4 Wochen verbrauchen. Bei der Entnahme des Hydrolats sorgsam vorgehen und Verunreinigungen des Inhalts und des Verschlusses verhindern. Ein MHD (mindestens haltbar...

Mehr Text (hier klicken) ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Rosmarin-Wasser, Bio, 1 x 100ml, Rosmarin-Hydrolat (Wasserdampfdestillat)
5,90 € *
Grundpreis:
59,00 € pro Liter

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Rosmarin-Wasser, Bio, 3 x 100ml, Rosmarin-Hydrolat (Wasserdampfdestillat)
11,90 € *
Grundpreis:
39,67 € pro Liter

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Rosmarin-Wasser, Bio, 500ml, Rosmarin-Hydrolat (Wasserdampfdestillat)
11,90 € *
Grundpreis:
23,80 € pro Liter

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Rosmarin-Wasser, Bio, 1000ml, Rosmarin-Hydrolat (Wasserdampfdestillat), 2 x 500ml
19,90 € *
Grundpreis:
19,90 € pro Liter

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zerstäuber bis 100ml Flasche, Farbe Schwarz, Gewinde DIN18
1,44 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zerstäuber bis 100ml Flasche, Farbe Weiß, Gewinde DIN18
1,44 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zubehör - Blauglas-Flasche 100ml (schlank), mit Zerstäuber (schwarz), DIN18
2,49 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zubehör - Blauglas-Flasche 100ml (schlank), mit Zerstäuber (weiß), DIN18
2,49 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zubehör Blauglas-Flasche 100ml (schlank), ohne Verschluss, DIN18
1,49 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Rosmarinöl, 1 Heft, 8 Seiten
0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - allgemeine Information, 1 Heft, 12 Seiten
0,50 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - Das KOMPENDIUM, 1 Buch, 160 Seiten
16,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Rosmarin, Bio, Hydrolat (Wasserdampfdestillat)


Rosmarinwasser, Rosmarin-Hydrolat, reines Hydrolat, ohne Zusätze, ohne chemische Konservierung

Lager und Verwendungshinweis:

  • Durch Micro-Filtrierung bei der Befüllung in Flaschen entkeimt und somit haltbar gemacht.
  • Vor Licht schützen, dunkel lagern.
  • Nach dem Öffnen kühl (bis 8 Grad) lagern, ideal im Kühlschrank, und innerhalb von 4 Wochen verbrauchen.
  • Bei der  Entnahme des Hydrolats sorgsam vorgehen und Verunreinigungen des Inhalts und des Verschlusses verhindern.
  • Ein MHD (mindestens haltbar bis) ist ein Richtwert und kann auch überschritten werden - befüllt in durchsichtigen Flaschen, weil sie dadurch bessere Kontrollmöglichkeit erhalten - bildet sich "feiner Staub" am Flaschenboden oder Schlieren im Hydrolat ist dieses als Lebensmittel nicht mehr geeignet.


Rosmarinwasser
Das Rosmarinwasser, Rosmarinhydrolat, wird durch Wasserdampf-Destillation des Krautes hergestellt. 50 kg ergeben einen Liter Öl. Wenn der Sättigungsgrad erreicht ist, setzten sich die ätherischen Öle an der Oberfläche ab, die sich ohne Aufwand abtrennen lassen. Das restliche Wasser ist dann das Rosmarinhydrolat, es besteht wie der Name schon sagt aus Wasser und sehr fein verteiltem ätherischem Öl, das noch im Wasser gebunden ist. So duftet auch das Hydrolat nach der Pflanze über die es gewonnen wurde.

Das von uns angebotene Rosmarinwasser enthält keinerlei Zusätze oder Konservierungsmittel !

Hydrolate sind vom Wirkungsspektrum ähnlich wie die ätherischen Öle, jedoch viel milder. In Frankreich wurden um 1830 erstmaligs Herstellungs und Behandlungsvorschriften festgehalten, da Hydrolate auch zu Heilungszwecken verwendet wurden. Die Araber haben im 7.Jahrhundert Pflanzen destilliert um die Kräfte raus zu ziehen. Sie verwendeten dies als Heil und Schönheitswasser.  Schon bald gerieten sie in Vergessenheit. Durch die Wiederbelebung der Aromatherapie kamen die Hydrolate wieder auf. In den Mittelmeerländern gehören die Hydrolate zum täglichen Leben . Kräuter, Blüten, Samen und Wurzeln werden destilliert und zur Hautpflege verwendet.

Der Rosmarin ist ein immergrüner Strauch und gehört zu den Lippenblütengewächsen. Ursprünglich stammt er aus den Mittelmeerländern. Gerne wächst er an sonnigen und felsigen Plätzen. Seine Hauptblütezeit ist von März bis Juni. Bei Berührung verströmt der Strauch einen balsamischen Duft.

Die Pflanze war schon in der Antike bekannt. In Griechenland wurde der Rosmarin der Göttin Aphrodite geweiht. Bei den Römern wurden die Götterstatuen mit Rosmarinzweigen geschmückt. Ebenfalls wurden sie in Siegerkränze geflochten . In diesen Ländern wurden dem Rosmarin Heilwirkung zugeschrieben. Er wurde für Zeremonien verwendet und  sie glaubten, dass er zu mehr Schönheit verhilft.
Sein Name soll aus dem lateinischen stammen und heißt übersetzt "Tau des Meeres". Die Römer glaubten, dass der Tau, der sich nachts auf der Pflanze bildet, den würzigen Duft hervorrufe.

Rosmarinhydrolat kann antibakteriell und konzentrationsfördernd wirken. Vor allem bei Müdigkeit kann es wirksam sein. Der Duft ist sehr würzig und streng. Das Rosmarinöl ist in vielen Haut und Haarpflegemittel enthalten.

Im Sommer werden Hydrolate gerne als Erfrischung verwendet. Man kann das Rosmarinwasser in eine Sprühflasche geben und sich Gesicht und Körper einsprühen.

Achtung: Bei Epileptikern, Asthmatikern, Kleinkindern und Schwangeren sollte das Öl nicht angewendet werden. Das Öl kann Krämpfe verstärken.

Pflanzenteil: Kraut
Botanischer Name: Rosmarinus officinalis
Herkunftsland: Marokko
Gewinnung: Wasserdampfdestillation

Passt zu:  Basilikumöl, Zitronenöl, Ysopöl, Bergamotteöl, Muskatellersalbeiöl, Wacholderöl, Ingweröl, Zedernöl, Irisöl, Pfefferminzöl