Cistrose, Bio

  Cistrose, Cistrosenöl,...
Cistrose, Cistrosenöl, ätherisches Öl, Bio (Cistus ladaniferus)

Das ätherische Cistrosenöl wird durch Wasserdampfdestilation der Blätter und Zweige hergestellt.
Die Heimat des Cistrosenstrauches ist vermutlich Kleinasien. Inzwischen hat er sich in Südfrankreich, Spanien, Portugal, Italien, Türkei und Griechenland verbreitet. Er bevorzugt trockene kalkarme Böden der Garrigue und Macchia des Mittelmeerraumes.

Die Pflanze blüht von März bis Juni. Sie hat zartrosa verknitterte Blütenblätter mit einer eindrucksvo...

Mehr Text (hier klicken) ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Bio-Cistrose (cistus ladaniferus), Portugal, 1 ml, ätherisches Öl
6,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Cistrose (cistus ladaniferus), Portugal, 2 ml, ätherisches Öl
11,90 € *
Grundpreis:
595,00 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Cistrose (cistus ladaniferus), Portugal, 5 ml, ätherisches Öl
39,90 € *
Grundpreis:
798,00 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Cistrose (cistus ladaniferus), Portugal, 10 ml, ätherisches Öl
59,90 € *
Grundpreis:
599,00 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Cistrosenöl, 1 Heft, 8 Seiten
0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - allgemeine Information, 1 Heft, 12 Seiten
0,50 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - Das KOMPENDIUM, 1 Buch, 160 Seiten
16,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Cistrose, Cistrosenöl, ätherisches Öl, Bio (Cistus ladaniferus)

Das ätherische Cistrosenöl wird durch Wasserdampfdestilation der Blätter und Zweige hergestellt.
Die Heimat des Cistrosenstrauches ist vermutlich Kleinasien. Inzwischen hat er sich in Südfrankreich, Spanien, Portugal, Italien, Türkei und Griechenland verbreitet. Er bevorzugt trockene kalkarme Böden der Garrigue und Macchia des Mittelmeerraumes.

Die Pflanze blüht von März bis Juni. Sie hat zartrosa verknitterte Blütenblätter mit einer eindrucksvollen Zeichnung.

Der Cistrosenstrauch wird auch in der Biebel erwähnt. Früher wurden mit dem kostbaren Öl Könige und Hohepriester gesalbt. Hauptsächlich verwendete man die Cistrose für Räucherungen. Sie hatte auch einen hohen Stellenwert als Heilmittel und es wurde ihr wundheilende Eigenschaften zugeschrieben. Außerdem soll das Öl immunstärkend sein und Krankheitskeime abwehren können.

Unserer Seele schenkt das Cistrosen-Öl Wärme und Ausgeglichenheit. Blockaden werden geöffnet und es wirkt sehr stimmungsaufhellend.
Im 12 und 13 Jahrhundert eroberte das Cistrosenöl einen Platz in der Kosmetik. Sie dient heute noch als Basisnote für hochwertige Naturparfums und verleiht eine herb - süßlichen Duft.

Das ätherische Cistrosenöl enthält viele verschiede Inhaltsstoffe, darunter auch das Diterpenol Labdanol mit seiner ambraartigen Note, das vermutlich für die starke psychische Wirkung verantwortlich ist.

Pflanzenteil: Blatt; Zweig
Botanischer Name: Cistus ladaniferus
Pflanzenfamilie: Cistrosengewächse
Herkunftsland: Portugal, Spanien
Gewinnung: Wasserdampfdestillation
Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl, analog der Ökoverordnung produziert

Passt zu: Immortelle, Lavendel, Patchouli, Neroli, Rose, Bergamotte

Zutaten/Ingredients:
100% CISTUS LADANIFERUS LEAF OIL (enthält Limonene, Linalool als natürliche Bestandteile)

Typische, natürliche, Haupt-Zusammensetzung des Wasserdampfdestillats:
Bornyl acetate 4%, Cineols 3%, Limonene 3%, Pinenes 30%, Geraniol 3%

Achtung/Vorsicht:
Nicht unverdünnt / pur anwenden, 1-2 Tropfen auf 50ml Mandelöl.
Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten.
Flasche gut verschließen.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, außer Reichweite von Kindern aufbewahren.
Lichtgeschützt bei Temperaturen ideal von 15 bis 25 Grad Celsius aufbewahren.

Angaben lt. GHS/CLP-Verordnung
Auch naturreine ätherische Öle sind laut geltendem Chemikalien-Recht als Chemikalien eingestuft. Daher sind die Angaben laut GHS/CLP-Verordnung verpflichtend. Es gibt keine Unterscheidung zwischen Gebrauchsgütern, Kosmetika oder Lebensmittel-Aromen im Chemikalienrecht.
Diese Angaben finden sie daher auch auf unserem Produktetikett.

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P241 Explosionsgeschützte elektrische Geräte/ Lüftungsanlagen/ Beleuchtungsanlagen verwenden. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P303+P361+P353 BEI  BERÜHRUNG  MIT  DER  HAUT  (oder  dem  Haar):  Alle  kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/ duschen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften. P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen

Gefahr