Kümmel, Bio

  Bio-Kümmelöl  (=Carum...
Bio-Kümmelöl (=Carum Carvi), naturreines ätherisches Öl

Synonyme: Carvi, Echter Kümmel, Gemeiner Kümmel, Feldkümmel, Garbe, Garbensamen, Kramkümmel, Wiesenkümmel, Karve

Das Bio-Kümmelöl wird durch Wasserdampfdestillation der reifen, getrocknete Kümmelfrüchte gewonnen. 25 kg Samen ergeben ca. 1 Liter Öl. Das Kümmelöl duftet würzig-warm, ist farblos und kann mit der Zeit etwas dunkler werden.

Der Kümmel gehört zu den Doldenblütlern und kann wie der Kreuzkümmel und Ko...

Mehr Text (hier klicken) ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Bio-Kümmel, 10ml, ätherisches Öl, 100 % naturrein
6,90 € *
Grundpreis:
69,00 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Kümmel, 20ml, ätherisches Öl, 100 % naturrein
12,90 € *
Grundpreis:
64,50 € pro 100 ml

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - allgemeine Information, 1 Heft, 12 Seiten
0,50 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von ätherischen Ölen - Das KOMPENDIUM, 1 Buch, 160 Seiten
16,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Kümmelöl (=Carum Carvi), naturreines ätherisches Öl

Synonyme: Carvi, Echter Kümmel, Gemeiner Kümmel, Feldkümmel, Garbe, Garbensamen, Kramkümmel, Wiesenkümmel, Karve 

Das Bio-Kümmelöl wird durch Wasserdampfdestillation der reifen, getrocknete Kümmelfrüchte gewonnen. 25 kg Samen ergeben ca. 1 Liter Öl. Das Kümmelöl duftet würzig-warm, ist farblos und kann mit der Zeit etwas dunkler werden.

Der Kümmel gehört zu den Doldenblütlern und kann wie der Kreuzkümmel und Koriander 60 - 100 cm groß werden. Er hat feine gefiederte Blätter, ähnlich den Möhrenblätter. Die Blüten sind zart weiß, oder rosa und stehen doldenartig zueinander. Aus ihnen erwächst der Kümmelsamen. Seine Heimat liegt ursprünglich in Südosteuropa. Heute wächst er in Indien, Polen, Ungarn, Russland, USA und in Deutschland.

Kümmel wird seit jeher als Gewürz in vielen Speisen verwendet und ist in der Küche nicht mehr weg zu denken. Heutzutage befindet er sich in vielen Brotsorten, in Käse, Fleisch, Saucen und diversen Gewürzmischungen. Er ist bekannt als effektive Heilpflanze bei Verdauungsbeschwerden. Es ist inzwischen bestätigt, dass sein hoher Anteil an Carvon dafür verantwortlich ist. Besonders bei Nervosität im Verdauungstrakt und unangenehmen Blähungen, kann Kümmel für Erleichterung sorgen. Bei Appetitlosigkeit ist er ein wunderbarer Unterstützer um die Magenfunktionalität wieder herzustellen. Schon die Römer aßen Kümmel nach ihren Mahlzeiten, damit die Verdauung besser funktionierte und der Atem wieder frischer war. Nicht nur bei Verdauungsbeschwerden, sondern auch bei Erkältung kann Kümmel unterstützend sein. Hier eignet sich hervorragend das ätherische Bio-Kümmelöl zur Raumbeduftung. Zusätzlich hilft Kümmeltee gegen Erkältungs- und Verdauungsstörungen.

In Kombination mit einem Trägeröl (z.B. Bio-Mandelöl), kann ein wohltuendes Bio-Kümmel-Massageöl hergestellt werden. Eine Einreibung im Brustbereich sorgt für Erleichterung der Erkältungsbeschwerden, bei Blähungen wird die Einreibung im Uhrzeigersinn am Bauch durchgeführt. Auf psychischer Ebene wirkt das Bio-Kümmelöl gegen geistige Erschöpfung und Müdigkeit. Aufgrund seines angenehmen frischen Duftes, befindet sich das ätherische Bio-Kümmelöl in vielen Pflegeprodukten, wie Parfums, Körperölen und Zahnpasten.

Pflanzenteil: Frucht / Samen
Botanischer Name: Carum Carvi
Herkunftsland: Ungarn
Gewinnung: Wasserdampfdestillation
Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl, analog der Ökoverordnung produziert. AT-BIO-402

Passt zu: Lavendel, Orange, Ingwer, Jasmin, Koriander, Zimt, Kamille, Basilikum, Weihrauch.

Zutaten/Ingredients:
100% CARUM CARVI OIL SEED OIL (enthält Limonene als natürlichen Bestandteil)

Typische, natürliche, Haupt-Zusammensetzung des Wasserdampfdestillats:
Carvone 50%, Limonene 45%


Achtung/Vorsicht:
Nicht unverdünnt / pur anwenden, 1-2 Tropfen auf 50ml Mandelöl.
Oder auf einen Teelöffel Honig für den Teeaufguss.
Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten.
Flasche gut verschließen.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen, außer Reichweite von Kindern aufbewahren.
Lichtgeschützt bei Temperaturen ideal von 15 bis 25 Grad Celsius aufbewahren.

Angaben lt. GHS/CLP-Verordnung
Auch naturreine ätherische Öle sind laut geltendem Chemikalien-Recht als Chemikalien eingestuft. Daher sind die Angaben laut GHS/CLP-Verordnung verpflichtend. Es gibt keine Unterscheidung zwischen Gebrauchsgütern, Kosmetika oder Lebensmittel-Aromen im Chemikalienrecht.
Diese Angaben finden sie daher auch auf unserem Produktetikett.

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P370+P378 Bei Brand: Sand, Kohlendioxid oder Pulverlöschmittel zum Löschen verwenden. P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen


Gefahr