Zweck und Anwendung von Salbeiöl, 1 Heft, 8 Seiten

Artikelnummer: 2956

Zweck und Anwendung von Salbeiöl, 1 Heft, 8 Seiten

Kategorie: Hefte zu unseren Ölen

Mehr Text (hier klicken) ...

Andere Menge wählen (hier klicken) ...


Kaufen zum Preis von: 0,79 €

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Lieferzeit**:
heute bestellen, in 2-3 Werktagen bei ihnen zu Hause

stk


Beschreibung

Diese Heft-Reihe wurde veröffentlich um ihnen einen tieferen Einblick in den ursprünglichen Zweck und Anwendung der ätherischen Öle zu geben.
 
Auszug aus dem Heft:

CHARAKTERISIERUNG
Die Farbe des Salbeiöls erscheint gelb-grünlich und hat einen würzig herben  Duft mit deutlicher Kampfernote.

Botanik
Der echte Salbei (Salvia officinalis) wird auch Garten- Küchen und Heilsalbei genannt. Sein lateinischer Name Salvia leitet sich von salvare ab, dass übersetzt heilen heißt. Er gehört der Pflanzengattung Lippenblütler an und ist ein immergrüner mehrjähriger Halbstrauch der eine Höhe von bis zu 90cm erreichen kann. Die an unterster Stelle verholzten Stängelanteile treiben häufig Zweige ohne Blütenstand aus. Seine Blätter sind lazettähnlich und können bis zu 8 cm lang werden. Die Farbe ist grau-grünlich mit einer derben leicht filzigen Oberfläche. Die Blüten entstehen am Ende des Stängels in sogenannten Scheinquirlen . Sie können blau, violett, weiß oder rötlich gefärbt sein. Die ganze Pflanze riecht krautig -aromatisch. Am besten gedeiht der Salbei auf kalkhaltigen, steinigen und trockenen Böden. Die Blütezeit ist von Mai bis Juli.

Herkunft
Ursprünglich stammt der Salbei aus dem Mittelmeerraum vor allem Italien und Frankreich, Süd-,Mitteleuropa und Nordamerika. Inzwischen wächst er fast weltweit in jedem Garten und wird als beliebte Heil- und Gewürzpflanze verwendet.

Arten des Salbei
Mittlerweile gibt es unzählig viele Sorten von Salbeiarten.
Zur Gattung "Salvia" gehören über 900 Arten, diese unterscheiden sich teilweise am Geruch und an den Anwendungsgebieten.

Trotz vieler gemeinsamer Eigenschaften , hat jede Sorten eigene besondere Wirkungen. Salvia officinalis hat einen wichtigen Stellenwert in der Medizin und ist der beliebteste Küchensalbei.

- - -

Ätherische Öle haben vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und werden sogar in Lebensmittel als Aromen verwendet.
Beachten sie auch die Literaturhinweise, mit Hilfe dieser und anderer Bücher und Fachbücher können sie ihr Wissen vertiefen und immer wieder Neues finden.
 
Die Anwendung der ätherischen Öle ist eigentlich unerschöpflich und die Hinweise auf Erfolge bei der Anwendung sind umfangreich. Sie werden immer wieder Übereinstimmung mit der Fachliteratur finden, aber auch Abweichungen bis hin zu Unglaublichem.
 
In der heutigen Zeit wird immer wieder vor falscher Anwendung, Überdosierung und über Unverträglichkeiten berichtet und gewarnt und dies zu Recht !
Ätherische Öle sind Essenzen, also Konzentrate, und deren Anwendung ohne Anleitung durch Fachpersonal muss wohl überlegt sein. Beachten sie dazu auch das Heft: "Allgemeine Hinweise" und fragen sie wie immer ihren Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker mit entsprechender Fachkenntnis.

Autorin: DGKS Herta-Maria Oberrauch

Hier das Heft kostenlos herunterladen: mediafiles/Bilder/zweck-und-anwendung-von-salbeioel.pdf 
 

Zurück nach oben

Andere Menge


Anwendung von ätherischen Ölen - allgemeine Information, 1 Heft, 12 Seiten


0,01 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Anisöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Basilikumöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Bergamotte, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Blutorangenöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Cajeputöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Cistrosenöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Eukalyptusöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Fenchelöl, 1 Heft, 12 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Fichtennadelöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Grapefruitöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Helichrysum-Immortelle, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Ingweröl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Kamille Blau, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Kardamomöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Karottensamenöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Latschenkieferöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Lavandelöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Lavandinöl grosso, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Lemongrasöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Limettenöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Lorbeeröl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Mandarinenöl rot und grün, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Melissenöl (Melissa officinalis), 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Muskatellersalbei-Öl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Nelkenöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Neroliöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Orangenöl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Palmarosa Öl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Patchouli Öl, 1 Heft, 8 Seiten


0,79 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Kunden-Tipps (0)

Tipps (aktiv seit Okt. 2014)

Geben Sie den ersten Tipp für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Diese Heft-Reihe wurde veröffentlich um ihnen einen tieferen Einblick in den ursprünglichen Zweck und Anwendung der ätherischen Öle zu geben.
 
Auszug aus dem Heft:

CHARAKTERISIERUNG
Die Farbe des Salbeiöls erscheint gelb-grünlich und hat einen würzig herben  Duft mit deutlicher Kampfernote.

Botanik
Der echte Salbei (Salvia officinalis) wird auch Garten- Küchen und Heilsalbei genannt. Sein lateinischer Name Salvia leitet sich von salvare ab, dass übersetzt heilen heißt. Er gehört der Pflanzengattung Lippenblütler an und ist ein immergrüner mehrjähriger Halbstrauch der eine Höhe von bis zu 90cm erreichen kann. Die an unterster Stelle verholzten Stängelanteile treiben häufig Zweige ohne Blütenstand aus. Seine Blätter sind lazettähnlich und können bis zu 8 cm lang werden. Die Farbe ist grau-grünlich mit einer derben leicht filzigen Oberfläche. Die Blüten entstehen am Ende des Stängels in sogenannten Scheinquirlen . Sie können blau, violett, weiß oder rötlich gefärbt sein. Die ganze Pflanze riecht krautig -aromatisch. Am besten gedeiht der Salbei auf kalkhaltigen, steinigen und trockenen Böden. Die Blütezeit ist von Mai bis Juli.

Herkunft
Ursprünglich stammt der Salbei aus dem Mittelmeerraum vor allem Italien und Frankreich, Süd-,Mitteleuropa und Nordamerika. Inzwischen wächst er fast weltweit in jedem Garten und wird als beliebte Heil- und Gewürzpflanze verwendet.

Arten des Salbei
Mittlerweile gibt es unzählig viele Sorten von Salbeiarten.
Zur Gattung "Salvia" gehören über 900 Arten, diese unterscheiden sich teilweise am Geruch und an den Anwendungsgebieten.

Trotz vieler gemeinsamer Eigenschaften , hat jede Sorten eigene besondere Wirkungen. Salvia officinalis hat einen wichtigen Stellenwert in der Medizin und ist der beliebteste Küchensalbei.

- - -

Ätherische Öle haben vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und werden sogar in Lebensmittel als Aromen verwendet.
Beachten sie auch die Literaturhinweise, mit Hilfe dieser und anderer Bücher und Fachbücher können sie ihr Wissen vertiefen und immer wieder Neues finden.
 
Die Anwendung der ätherischen Öle ist eigentlich unerschöpflich und die Hinweise auf Erfolge bei der Anwendung sind umfangreich. Sie werden immer wieder Übereinstimmung mit der Fachliteratur finden, aber auch Abweichungen bis hin zu Unglaublichem.
 
In der heutigen Zeit wird immer wieder vor falscher Anwendung, Überdosierung und über Unverträglichkeiten berichtet und gewarnt und dies zu Recht !
Ätherische Öle sind Essenzen, also Konzentrate, und deren Anwendung ohne Anleitung durch Fachpersonal muss wohl überlegt sein. Beachten sie dazu auch das Heft: "Allgemeine Hinweise" und fragen sie wie immer ihren Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker mit entsprechender Fachkenntnis.

Autorin: DGKS Herta-Maria Oberrauch

Hier das Heft kostenlos herunterladen: mediafiles/Bilder/zweck-und-anwendung-von-salbeioel.pdf