Pu-Erh-Tee Yunnan, Bio, 1000 Gramm - 1 KG, Großpackung

Artikelnummer: GA841302KGEAT-BIO-402

Pu-Erh-Tee Yunnan BIO
Bis zu 20 Gramm des Tees werden kurz gespült, dann wird der Tee mit 250ml heißem Wasser übergossen. Nach wenigen Sekunden Einwirkzeit gießt man das Wasser vollständig weg. Dann wird der gespülte Teeansatz mit 1 Liter heißem Wasser übergossen. Die Ziehzeit beträgt 3-5 Minuten.



Kategorie: KG-Pakete

Mehr Text (hier klicken) ...


Kaufen zum Preis von: 64,50 €
Grundpreis: 64,50 € pro 1 kg

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Lieferzeit**:
Auf Bestellung,
3-5 Wochen

stk


Beschreibung

Pu-Erh-Tee Yunnan BIO
Lateinische Bezeichnung:
Camellia sinensis

Kenner verwenden eine vorgewärmte typisch chinesische Teekanne aus Ton (Yixing). Selbstverständlich erfüllen auch Standardkannen ihren gewohnten Zweck.

Bis zu 20 Gramm des Tees werden anfangs gespült. Dazu werden sie mit 250ml kochend sprudelndem Wasser übergossen. Nach wenigen Sekunden Einwirkzeit gießt man das Wasser vollständig weg.

Jetzt beginnt die eigentliche Zubereitung: Dazu wird der gespülte Teeansatz nun mit etwa einem Liter kochendem Wasser übergossen. Die Ziehzeit beträgt dem individuellen Geschmack entsprechend 3 bis 5 Minuten. Der Pu-erh-Tee kann mehrmals – durchschnittlich bis zu vier Mal - aufgegossen werden.

Im Pu Erh verbinden sich Aroma und Stärke, Finesse und Geschmacksfülle. Der Aufguss ergibt einen dunklen rotbraunen Tee mit erdigem, würzigem Geschmack.


Bitte die Lieferzeit beachten !

Zurück nach oben

Kunden-Tipps (0)

Tipps (aktiv seit Okt. 2014)

Geben Sie den ersten Tipp für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Pu-Erh-Tee Yunnan BIO
Lateinische Bezeichnung:
Camellia sinensis

Kenner verwenden eine vorgewärmte typisch chinesische Teekanne aus Ton (Yixing). Selbstverständlich erfüllen auch Standardkannen ihren gewohnten Zweck.

Bis zu 20 Gramm des Tees werden anfangs gespült. Dazu werden sie mit 250ml kochend sprudelndem Wasser übergossen. Nach wenigen Sekunden Einwirkzeit gießt man das Wasser vollständig weg.

Jetzt beginnt die eigentliche Zubereitung: Dazu wird der gespülte Teeansatz nun mit etwa einem Liter kochendem Wasser übergossen. Die Ziehzeit beträgt dem individuellen Geschmack entsprechend 3 bis 5 Minuten. Der Pu-erh-Tee kann mehrmals – durchschnittlich bis zu vier Mal - aufgegossen werden.

Im Pu Erh verbinden sich Aroma und Stärke, Finesse und Geschmacksfülle. Der Aufguss ergibt einen dunklen rotbraunen Tee mit erdigem, würzigem Geschmack.


Bitte die Lieferzeit beachten !