Nachtkerze, Bio

  Bio-Nachtkerzenöl, nativ, kalt...
Bio-Nachtkerzenöl, nativ, kalt gepresst, Lebensmittel, in der Glasflasche von 50ml, 100ml, 250ml, 500ml, 2 x 500ml (1000ml) sowie im Kanister mit 5.000ml (5L) – auf Anfrage auch in größeren Mengen.


ALLGEMEINE BESCHREIBUNG FÜR BIO-NACHTKERZENÖL
Das Öl hat eine gelbliche bis schwach grünlich Farbe und schmeckt leicht nussig und nach Getreide.

Das Öl ist sehr hochwertig. Es benötigt ca.10.000 diese winzig kleinen Samen um 1 Gramm Bio-Nachtkerzenöl zu gewinnen. Zudem ist die Nachtkerze eine 2-jährige Pflanz...

Mehr Text (hier klicken) ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 50ml
4,90 € *
Grundpreis:
98,00 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 100ml
8,90 € *
Grundpreis:
89,00 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 250 ml
16,90 € *
Grundpreis:
67,60 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 500ml
22,95 € *
Grundpreis:
45,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 1000ml
45,90 € *
Grundpreis:
45,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 5000ml - im Kanister
199,50 € *
Grundpreis:
39,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Nachtkerzenöl, 20 Seiten
2,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Nachtkerzenöl, nativ, kalt gepresst, Lebensmittel, in der Glasflasche von 50ml, 100ml, 250ml, 500ml, 2 x 500ml (1000ml) sowie im Kanister mit 5.000ml (5L) – auf Anfrage auch in größeren Mengen.


ALLGEMEINE BESCHREIBUNG FÜR BIO-NACHTKERZENÖL
Das Öl hat eine gelbliche bis schwach grünlich Farbe und schmeckt leicht nussig und nach Getreide.

Das Öl ist sehr hochwertig. Es benötigt ca.10.000 diese winzig kleinen Samen um 1 Gramm Bio-Nachtkerzenöl zu gewinnen. Zudem ist die Nachtkerze eine 2-jährige Pflanze, blüht also erst im 2. Jahr, womit die Anbaufläche für eine Ernte 2 Jahre gepflegt werden muss. Erst seit den 80er Jahren wird das hochwertige Öl geschätzt, vor allem weil es die Gamma-Linolensäure besitzt, die nur in wenigen Ölen wie z.B. im Hanf- oder Wallnussöl enthalten ist.

REZEPT MIT BIO-NACHTKERZENÖL FÜR DIE KÜCHE
Es eignet sich am besten für kalte oder lauwarme Speisen, besonders in Salaten und Kräuterdips. Als Salatöl kann es auch mit anderen Ölen kombiniert werden.

Bio-Nachtkerzenöl gehört zu den trocknenden Ölen und hat einen sehr hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren. Obwohl das Bio-Nachtkerzenöl zu den trocknenden Ölen zählt, und auf der Haut auch einen leichten Harzfilm bilden kann, ist es aufgrund seiner Zusammensetzung für reife, trockene, schuppige, empfindliche Haut, fette Haut mit Neigung zu Unreinheiten und als Anti-Falten-Öl besonders für das Gesicht geeignet. Bio-Nachtkerzenöl wirkt die Feuchtigkeit regulierend und regenerierend und verbessert die Elastizität und Spannkraft der Haut.

Idealerweise wird das Bio-Nachtkerzenöl mit einem anderen Öl vermischt. Auch ist das Öl sehr gut für Kosmetik verwendbar.

REZEPT MIT BIO-NACHTKERZENÖL FÜR KOSMETIK
Pflegecreme für trockene und gereizte Haut
(wir empfehlen die Verwendung von biologischen Zutaten)
10g Nachtkerzenöl
5g Avocadoöl
5g Sheabutter
4-6g Emulsan (Emulgator)
40g Wasser
5-8 Tropfen ätherisches Öl (für die Haut: Rosengeranium oder Lavendel)
1/2 Teelöffel Urea=Harnstoff (gibt der Haut zusätzlich Feuchtigkeit)
1 x 100 g Tiegel oder Vakumspender

Fettphase: Nachtkerzenöl, Avocadoöl und Sheabutter in ein Gefäß geben, dazu kommt das Emulsan. Erhitzen auf ca. 50- 60 Grad oder bis der Emulgator geschmolzen ist.

Wasserphase: Das Wasser wird abgekocht damit alle Keime abgetötet werden. Es kann auch Mineralwasser oder destilliertes Wasser verwendet werden. Danach kann 1/2 Teelöffel Harnstoff zugesetzt werden. Unter ständigen rühren wird die Wasserphase unter die Fettphase gebracht. Wenn die ganze Gemisch abgekühlt ist, kann das ätherische Öl eingebracht werden.


WERTVOLLE INHALTSSTOFFE DES BIO-NACHTKERZENÖL
AMINOSÄUREN, MINERALIEN, VITAMINE

EINIGE DER FETTSÄUREN IM EINZELNEN
Docosansäure 0,2
Eicosensäure 0,3
Gamma-Linolensäure 9,6
Hexadecenoicsäure 0,4
Heptadecansäure 0,6
Alpha-Linolensäure 0,3
Linolsäure 73,7
Octadecatetraensäure 0,1
Ölsäure 6
Palmitinsäure 6,3
Stearinsäure 1,9
Tetracosensäure 0,1


HERSTELLUNG VON BIO-NACHTKERZENÖL
Das Bio-Nachtkerzenöl wird durch Kaltpressung der Samen gewonnen. Dieses schonende Verfahren sorgt für den Erhalt wertvoller Begleitstoffe und der essentiellen Fettsäuren.

KALTPRESSUNG/NATIV
Bei der Kaltpressung werden die Samen in einem einzigen Arbeitsgang schonend und ohne Hitze ausgepresst. Es braucht keine organischen Lösungsmittel und das Öl bleibt chemisch unverändert. Durch diesen Vorgang bleiben wichtige Fettbegleitstoffe erhalten. Anschließend kann eine Filtration erfolgen.

CHARAKTERISIERUNG BIO-NACHTKERZENÖL
Das Öl hat eine gelbliche bis schwach grünlich Farbe und schmeckt leicht nussig und nach Getreide.

HERKUNFT VON BIO-NACHTKERZENÖL
Ursprünglich stammt die Nachtkerze aus Nordamerika. Vor dort wurde sie ca. im 17. Jahrhundert nach Europa eingeführt. Die Pflanze hat sich verwildert, teilweise haben sich neue Arten entwickelt und ist heute Bestandteil der mitteleuropäischen Flora. Ebenso ist die hübsche Zierpflanze in Kleinasien, Neuseeland, Südafrika und in Südamerika beheimatet.


Foto: (c) Kanphotoss

 

 
NÄHRWERTTABELLE für 100 g    
Energie/Brennwert 3739 kj /893 kcal  
Eiweiß/Proteine 0,0g  
Kohlenhydrate 0,0g  
- davon Zucker 0,0g  
Fett 99,8g  
- davon ges. Fettsäuren 8,2g  
Salz 0,0  
Omega 3-6-9 9,9/74,3/6,3g  
     
EINIGE DER FETTSÄUREN IM EINZELNEN    
Docosansäure 0,2
Eicosensäure 0,3
Gamma-Linolensäure 9,6
Hexadecenoicsäure 0,4
Heptadecansäure 0,6
Alpha-Linolensäure 0,3
Linolsäure 73,7
Octadecatetraensäure 0,1
Ölsäure 6
Palmitinsäure 6,3
Stearinsäure 1,9
Tetracosensäure 0,1