Leinöl, kaltgepresst, Bio, 5000ml - im Kanister

Artikelnummer: 2797AT-BIO-402

Leinöl, kalt gepresst, Bio
Nussig, herb, mit ausgeprägtem Geschmack nach Getreide, frisch & fast bitterfrei - natürlich in Duft, Geschmack und Farbe.
 



Kategorie: Öle im Kanister

Mehr Text (hier klicken) ...

Andere Menge wählen (hier klicken) ...


Kaufen zum Preis von: 89,90 €
Grundpreis: 17,98 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Lieferzeit**:
heute bestellen, in 2-3 Werktagen bei ihnen zu Hause

stk


Beschreibung

Leinöl, nativ, kalt gepresst, Bio, Lebensmittel, in der Glasflasche von 100ml, 250ml, 500ml, 2 x 500ml (1000ml) sowie im Kanister mit 5.000ml (5L) – auf Anfrage auch in größeren Mengen.


ALLGEMEINE BESCHREIBUNG FÜR BIO-LEINÖL
Nussig, herb, mit ausgeprägtem Geschmack nach Getreide, frisch & fast bitterfrei - natürlich in Duft, Geschmack und Farbe.

Frisch gepresst nach unserem Bedarf aus ausschließlich 1a-Bio-Leinsaat !
Bio-Leinöl - in 1a-Premium-Qualität !


Bio-Leinöl wird aus dem Samen des Flachs gepresst, daher ein ausgeprägter Geschmack nach Getreide, ein hervorragendes Aroma ohne bitteren Geschmack.

Das Bio-Leinöl enthält in seinen Triglyceriden größtenteils, zu 90 % und mehr, ungesättigte Fettsäuren und hat insbesondere einen hohen Anteil an der Omega-3-Fettsäure a-Linolensäure von 45 bis 71 %. (etwa 17 bis 23,5 % Ölsäure, 12 bis 24 % Linolsäure und 45 bis 71 % Linolensäuren).

Die a-Linolensäure wird vom Menschen zu einem Teil auch in die höherwertigen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure umgewandelt.

Bio-Leinöl hat nur eine sehr kurze Haltbarkeit von ca. 6 Monaten in denen es sehr aromatisch bleibt. Daher ist es wichtig das Bio-Leinöl immer wieder frisch zu beziehen. Unser Lager ist optimiert auf unsere Verkäufe und das Leinöl lagert maximal bis 1 Monate bei uns.

Bio-Leinöl wird für die kalte Küche verwendet. Durch seinen leicht nussigen Geschmack eignet es sich hervorragend in verschiedenen Kräuterdips, in Salaten oder für Süßspeisen.

REZEPT MIT BIO-LEINÖL
Herzhafte Pilzpfanne

750g gemischte Pilze
2 kleine Zwiebeln
100ml Gemüsebrühe
200g Schlagsahne
4 EL Bio-Leinöl
70 ml Rotwein mild
Salz und Pfeffer
1 EL Semmelbrösel

Pilze säubern und klein schneiden. Die Zwiebeln ebenso klein würfeln. Dann in die erhitzte Pfanne geben und die Brühe, Leinöl, Schlagsahne, sowie Rotwein zu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Dazu passt hervorragend ein Rührei.

REZEPT MIT BIO-LEINÖL
Leinöl-Quark

500g Quark
4 EL Bio-Leinöl
2 Frühlingszwiebeln
2EL Schnittlauch
Salz, Pfeffer und Kümmel
Paprikapulver

Der Quark wird mit dem Leinöl vermischt und mit den geschnittenen Frühlingszwiebeln, den Kräutern und den Gewürzen vermengt.


Das Bio-Leinöl wird auch gerne in der Kosmetik verwendet z.B. auf trockene Hautstelle auftragen. Auch ist das Bio-Leinöl in vielen kosmetischen Produkten enthalten, wie z.B. Haarshampoos, Badezusätze und Cremes. Natürlich kann das Öl pur aufgetragen oder die gewünschte Kosmetik selbst hergestellt werden. Vor allem bei trockener Haut kann es sehr hilfreich sein, da Leinöl der Haut Feuchtigkeit spendet.

Leinöl ist auch als Holzschutz verwendbar
Auch wenn es verwunderlich sein mag es an dieser Stelle zu erwähnen - hochwertiges kalt gepresstes Bio-Leinöl ist für den Schutz von Holz (Holzschutz für Fenster, Türen, Fensterbänke, Holzterasse, etc.) ideal geeignet. Untersuchungen in der heutigen Zeit haben bewiesen, dass Holz behandelt mit kalt gepresstem Bio-Leinöl äußerlich verwittert erscheinen mag, aber auch Jahrzehnte ohne weitere Behandlung können dem Holz bereits 1 Millimeter unter der Oberfläche nichts anhaben ! Kalt gepresstes Leinöl, ohne Vermischung mit Lösungsmittel vor dem Auftragen (kein Terpentin verwenden) dringt tief in das Holz ein, wandelt sich in Linoxin um, dehnt sich dabei um ca. 10 % aus und verschließt damit die offenen Holzporen, bleibt aber weiterhin elastisch und behindert somit das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit. Mit Leinöl behandeltes Holz hält länger !

Vorgehensweise
Bio-Leinöl kalt gepresst pur verwenden, einfach direkt auf das Holz auftragen. Die Umwandlung (Oxidation mit dem Sauerstoff der Luft) dauert mehrere Monate. Das Auftragen kann mehrfach wiederholt werden. Diese Umwandlung kann beschleunigt werden in dem das kalt gepresste Leinöl zuvor auf 130 Grad erhitzt wird, abkühlen lassen und dann auftragen. Die Behandlung an einem sonnigen warmen Tag ist ebenfalls von Vorteil.


WERTVOLLE INHALTSSTOFFE DES BIO-LEINÖLS
VITAMIN B1 UND B2, VITAMIN C, VITAMIN D, VITAMINE E, MAGNESIUM UND CALCIUM.

EINIGE DER FETTSÄUREN IM EINZELNEN
Arachinsäure 0,3
Gamma-Linolensäure 0,1
Alpha-Linolensäure 54,5
Linolsäure 15
Ölsäure 20,1
Palmitinsäure 5,3
Stearinsäure 4


HERSTELLUNG VON BIO-LEINÖL
Das Bio-Leinöl wird durch Kaltpressung der Samen des Flachs gewonnen. Dieses schonende Verfahren sorgt für den Erhalt wertvoller Begleitstoffen den essentiellen Fettsäuren. Das Öl ist sehr hochwertig. Für 1 Liter Öl wird ca. 3 KG Leinsamen benötigt.

KALTPRESSUNG/NATIV
Bei der Kaltpressung werden die Samen in einem einzigen Arbeitsgang schonend und ohne Hitze ausgepresst. Es werden keine organischen Lösungsmittel benötigt und das Öl bleibt chemisch unverändert. Durch diesen Vorgang bleiben wichtige Fettbegleitstoffe erhalten.

CHARAKTERISIERUNG BIO-LEINÖL
Das Bio-Leinöl hat einen ausgeprägten Geschmack nach Getreide und seine Farbe kann zwischen hellgelb bis sehr helles grün variieren. Die Farbe und der Geschmack hängen neben den natürlichen jährlichen Schwankungen von der Witterung ab. So fällt ein Sommer eher kühl und feucht aus, der nächste wiederum eher trocken. Auch die Bodenbeschaffenheit und geografische Lage sind ein Faktor der charakterlichen Eigenschaften. Die Haltbarkeit beträgt ca. 6 Monate, daher ist es ratsam  das Bio-Leinöl frisch zu beziehen. Das Bio-Leinöl sollte nur wenig Bitterstoffe enthalten, schmeckt das Öl ausgeprägt bitter, ist es ggf. alt.

HERKUNFT VON BIO-LEINÖL
Der Lein kommt ursprünglich aus der Türkei und dem Iran. Mit der Bandkeramikkultur kam der Lein auch nach Mitteleuropa und wird mittlerweile weltweit angebaut. Die wichtigsten Anbaugebiete sind Argentinien, Uruguay, Kanada, Indien, Ägypten und die ehemalige Sowjetunion. In kleinerem Umfang in Frankreich, Belgien, Frankreich, Österreich und Deutschland.

Zurück nach oben

Andere Menge


Leinöl, kaltgepresst, Bio, 100ml


4,90 € *
Grundpreis:
49,00 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Leinöl, kaltgepresst, Bio, 250ml


6,90 € *
Grundpreis:
27,60 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Leinöl, kaltgepresst, Bio, 500ml


10,90 € *
Grundpreis:
21,80 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Leinöl, kaltgepresst, Bio, 1000ml (2 x 500ml)


19,90 € *
Grundpreis:
19,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Leinöl, kaltgepresst, Bio, 5000ml - im Kanister


89,90 € *
Grundpreis:
17,98 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Zweck und Anwendung von Leinöl, 20 Seiten


2,90 € *

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Kunden-Tipps (0)

Tipps (aktiv seit Okt. 2014)

Geben Sie den ersten Tipp für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Leinöl, nativ, kalt gepresst, Bio, Lebensmittel, in der Glasflasche von 100ml, 250ml, 500ml, 2 x 500ml (1000ml) sowie im Kanister mit 5.000ml (5L) – auf Anfrage auch in größeren Mengen.


ALLGEMEINE BESCHREIBUNG FÜR BIO-LEINÖL
Nussig, herb, mit ausgeprägtem Geschmack nach Getreide, frisch & fast bitterfrei - natürlich in Duft, Geschmack und Farbe.

Frisch gepresst nach unserem Bedarf aus ausschließlich 1a-Bio-Leinsaat !
Bio-Leinöl - in 1a-Premium-Qualität !


Bio-Leinöl wird aus dem Samen des Flachs gepresst, daher ein ausgeprägter Geschmack nach Getreide, ein hervorragendes Aroma ohne bitteren Geschmack.

Das Bio-Leinöl enthält in seinen Triglyceriden größtenteils, zu 90 % und mehr, ungesättigte Fettsäuren und hat insbesondere einen hohen Anteil an der Omega-3-Fettsäure a-Linolensäure von 45 bis 71 %. (etwa 17 bis 23,5 % Ölsäure, 12 bis 24 % Linolsäure und 45 bis 71 % Linolensäuren).

Die a-Linolensäure wird vom Menschen zu einem Teil auch in die höherwertigen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure umgewandelt.

Bio-Leinöl hat nur eine sehr kurze Haltbarkeit von ca. 6 Monaten in denen es sehr aromatisch bleibt. Daher ist es wichtig das Bio-Leinöl immer wieder frisch zu beziehen. Unser Lager ist optimiert auf unsere Verkäufe und das Leinöl lagert maximal bis 1 Monate bei uns.

Bio-Leinöl wird für die kalte Küche verwendet. Durch seinen leicht nussigen Geschmack eignet es sich hervorragend in verschiedenen Kräuterdips, in Salaten oder für Süßspeisen.

REZEPT MIT BIO-LEINÖL
Herzhafte Pilzpfanne

750g gemischte Pilze
2 kleine Zwiebeln
100ml Gemüsebrühe
200g Schlagsahne
4 EL Bio-Leinöl
70 ml Rotwein mild
Salz und Pfeffer
1 EL Semmelbrösel

Pilze säubern und klein schneiden. Die Zwiebeln ebenso klein würfeln. Dann in die erhitzte Pfanne geben und die Brühe, Leinöl, Schlagsahne, sowie Rotwein zu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Dazu passt hervorragend ein Rührei.

REZEPT MIT BIO-LEINÖL
Leinöl-Quark

500g Quark
4 EL Bio-Leinöl
2 Frühlingszwiebeln
2EL Schnittlauch
Salz, Pfeffer und Kümmel
Paprikapulver

Der Quark wird mit dem Leinöl vermischt und mit den geschnittenen Frühlingszwiebeln, den Kräutern und den Gewürzen vermengt.


Das Bio-Leinöl wird auch gerne in der Kosmetik verwendet z.B. auf trockene Hautstelle auftragen. Auch ist das Bio-Leinöl in vielen kosmetischen Produkten enthalten, wie z.B. Haarshampoos, Badezusätze und Cremes. Natürlich kann das Öl pur aufgetragen oder die gewünschte Kosmetik selbst hergestellt werden. Vor allem bei trockener Haut kann es sehr hilfreich sein, da Leinöl der Haut Feuchtigkeit spendet.

Leinöl ist auch als Holzschutz verwendbar
Auch wenn es verwunderlich sein mag es an dieser Stelle zu erwähnen - hochwertiges kalt gepresstes Bio-Leinöl ist für den Schutz von Holz (Holzschutz für Fenster, Türen, Fensterbänke, Holzterasse, etc.) ideal geeignet. Untersuchungen in der heutigen Zeit haben bewiesen, dass Holz behandelt mit kalt gepresstem Bio-Leinöl äußerlich verwittert erscheinen mag, aber auch Jahrzehnte ohne weitere Behandlung können dem Holz bereits 1 Millimeter unter der Oberfläche nichts anhaben ! Kalt gepresstes Leinöl, ohne Vermischung mit Lösungsmittel vor dem Auftragen (kein Terpentin verwenden) dringt tief in das Holz ein, wandelt sich in Linoxin um, dehnt sich dabei um ca. 10 % aus und verschließt damit die offenen Holzporen, bleibt aber weiterhin elastisch und behindert somit das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit. Mit Leinöl behandeltes Holz hält länger !

Vorgehensweise
Bio-Leinöl kalt gepresst pur verwenden, einfach direkt auf das Holz auftragen. Die Umwandlung (Oxidation mit dem Sauerstoff der Luft) dauert mehrere Monate. Das Auftragen kann mehrfach wiederholt werden. Diese Umwandlung kann beschleunigt werden in dem das kalt gepresste Leinöl zuvor auf 130 Grad erhitzt wird, abkühlen lassen und dann auftragen. Die Behandlung an einem sonnigen warmen Tag ist ebenfalls von Vorteil.


WERTVOLLE INHALTSSTOFFE DES BIO-LEINÖLS
VITAMIN B1 UND B2, VITAMIN C, VITAMIN D, VITAMINE E, MAGNESIUM UND CALCIUM.

EINIGE DER FETTSÄUREN IM EINZELNEN
Arachinsäure 0,3
Gamma-Linolensäure 0,1
Alpha-Linolensäure 54,5
Linolsäure 15
Ölsäure 20,1
Palmitinsäure 5,3
Stearinsäure 4


HERSTELLUNG VON BIO-LEINÖL
Das Bio-Leinöl wird durch Kaltpressung der Samen des Flachs gewonnen. Dieses schonende Verfahren sorgt für den Erhalt wertvoller Begleitstoffen den essentiellen Fettsäuren. Das Öl ist sehr hochwertig. Für 1 Liter Öl wird ca. 3 KG Leinsamen benötigt.

KALTPRESSUNG/NATIV
Bei der Kaltpressung werden die Samen in einem einzigen Arbeitsgang schonend und ohne Hitze ausgepresst. Es werden keine organischen Lösungsmittel benötigt und das Öl bleibt chemisch unverändert. Durch diesen Vorgang bleiben wichtige Fettbegleitstoffe erhalten.

CHARAKTERISIERUNG BIO-LEINÖL
Das Bio-Leinöl hat einen ausgeprägten Geschmack nach Getreide und seine Farbe kann zwischen hellgelb bis sehr helles grün variieren. Die Farbe und der Geschmack hängen neben den natürlichen jährlichen Schwankungen von der Witterung ab. So fällt ein Sommer eher kühl und feucht aus, der nächste wiederum eher trocken. Auch die Bodenbeschaffenheit und geografische Lage sind ein Faktor der charakterlichen Eigenschaften. Die Haltbarkeit beträgt ca. 6 Monate, daher ist es ratsam  das Bio-Leinöl frisch zu beziehen. Das Bio-Leinöl sollte nur wenig Bitterstoffe enthalten, schmeckt das Öl ausgeprägt bitter, ist es ggf. alt.

HERKUNFT VON BIO-LEINÖL
Der Lein kommt ursprünglich aus der Türkei und dem Iran. Mit der Bandkeramikkultur kam der Lein auch nach Mitteleuropa und wird mittlerweile weltweit angebaut. Die wichtigsten Anbaugebiete sind Argentinien, Uruguay, Kanada, Indien, Ägypten und die ehemalige Sowjetunion. In kleinerem Umfang in Frankreich, Belgien, Frankreich, Österreich und Deutschland.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Hanföl, Bio, kaltgepresst,  1000ml

Hanföl, Bio, kaltgepresst, 1000ml

19,90 € *
Grundpreis:
19,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Rapskernöl, kaltgepresst, Bio, 1000ml

Rapskernöl, kaltgepresst, Bio, 1000ml

14,90 € *
Grundpreis:
14,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Sesamöl, Bio, kaltgepresst, 1000ml

Sesamöl, Bio, kaltgepresst, 1000ml

17,90 € *
Grundpreis:
17,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 1000ml

Nachtkerzenöl, Bio, kaltgepresst, 1000ml

49,90 € *
Grundpreis:
49,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Hanföl, Bio, kaltgepresst,   500ml

Hanföl, Bio, kaltgepresst, 500ml

12,90 € *
Grundpreis:
25,80 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Schwarzkümmelöl, Bio, ägyptisch, kaltgepresst,  5000ml  -...

Schwarzkümmelöl, Bio, ägyptisch, kaltgepresst, 5000ml - im Kanister

139,90 € *
Grundpreis:
27,98 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Olivenöl, Bio, nativ extra, kaltgepresst, 1000ml

Olivenöl, Bio, nativ extra, kaltgepresst, 1000ml

14,90 € *
Grundpreis:
14,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Borretschöl nativ, kaltgepresst, Bio, 1000ml

Borretschöl nativ, kaltgepresst, Bio, 1000ml

54,90 € *
Grundpreis:
54,90 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Bio-Kürbiskerne, umhüllt von Vollmilch-Schokolade,...

Bio-Kürbiskerne, umhüllt von Vollmilch-Schokolade, 250gr

7,90 € *
Grundpreis:
31,60 € pro 1 kg

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Bio-Haselnuss, braun, Italien, 1000gr

Bio-Haselnuss, braun, Italien, 1000gr

19,90 € *
Grundpreis:
19,90 € pro 1 kg

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Schwarzkümmelöl, Bio, ägyptisch, kaltgepresst, 10.000ml -...

Schwarzkümmelöl, Bio, ägyptisch, kaltgepresst, 10.000ml - im Kanister

269,90 € *
Grundpreis:
26,99 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Bio-Essig, Apfelessig, klar, 5 % Säure, Bio, 10000 ml, im...

Bio-Essig, Apfelessig, klar, 5 % Säure, Bio, 10000 ml, im Kanister

42,90 € *
Grundpreis:
4,29 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand