Kerbelblätter, gerebelt, Bio, 1000 Gramm - 1 KG, Großpackung

Artikelnummer: GA823507KGAT-BIO-402

Kerbelblätter gerebelt, Bio
Die Blätter haben eine süßliche Frische und erinnert mit ihrer pikanten süßlichen Würze an Anis und Fenchel. Zusammen mit Schnittlauch, Petersilie und Estragon verleiht es den Gerichten eine besondere frische.

Anwendung in der Küche:
Hervorragend als Gewürz zu Fisch, Fleisch, Salaten, Spargel, Gemüse, Saucen und Suppen.


Bitte die Lieferzeit beachten !



Kategorie: NEU im Sortiment

Mehr Text (hier klicken) ...


Kaufen zum Preis von: 74,90 €
Grundpreis 74,90 € pro 1 kg

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand

Lieferzeit**:
Auf Bestellung,
3-5 Wochen

stk


Beschreibung

Kerbelblätter gerebelt, Bio
Lateinische Bezeichnung: Cerefolii Fol. BIO gerebelt

Synonyme: Suppenkraut, Küchenkerbel oder auch französische Petersilie
Herkunft: Deutschland, Polen, Österreich

Das Kraut war ursprünglich in Südrussland und Südeuropa beheimatet und gelangte zur Zeit Karls des Großen in die mitteleuropäischen Klostergärten. Das hochwachsende Kraut wird bis zu 60cm hoch.

Die komplette Kerbel-Pflanze ist hocharomatisch. Die Wurzeln werden gerne als würziges Wildgemüse verwendet und die Stängel werden gerne in Suppen verwendet, dies verleiht der Suppe ein feines, anisartiges Aroma. Auch ist der Kerbel Bestandteil vieler Kräutermischungen.

Die Blätter haben eine süßliche Frische und erinnert mit ihrer pikanten süßlichen Würze an Anis und Fenchel. Zusammen mit Schnittlauch, Petersilie und Estragon verleiht es den Gerichten eine besondere frische.

Tipp: Mitkochen sollten Sie Kerbel nicht, weil er sonst an Aroma einbüßt.

Anwendung in der Küche:
Hervorragend als Gewürz zu Fisch, Fleisch, Salaten, Spargel, Gemüse, Saucen und Suppen.


Bitte die Lieferzeit beachten !


Hersteller:
Michael Hinterauer
Stübener Kräutergarten - Der-Bio-Shop
Bildgasse 18 / Stüben 6
AT-6850 Dornbirn
AT-BIO-402

Zurück nach oben

Kunden-Tipps (0)

Tipps (aktiv seit Okt. 2014)

Geben Sie den ersten Tipp für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kerbelblätter gerebelt, Bio
Lateinische Bezeichnung: Cerefolii Fol. BIO gerebelt

Synonyme: Suppenkraut, Küchenkerbel oder auch französische Petersilie
Herkunft: Deutschland, Polen, Österreich

Das Kraut war ursprünglich in Südrussland und Südeuropa beheimatet und gelangte zur Zeit Karls des Großen in die mitteleuropäischen Klostergärten. Das hochwachsende Kraut wird bis zu 60cm hoch.

Die komplette Kerbel-Pflanze ist hocharomatisch. Die Wurzeln werden gerne als würziges Wildgemüse verwendet und die Stängel werden gerne in Suppen verwendet, dies verleiht der Suppe ein feines, anisartiges Aroma. Auch ist der Kerbel Bestandteil vieler Kräutermischungen.

Die Blätter haben eine süßliche Frische und erinnert mit ihrer pikanten süßlichen Würze an Anis und Fenchel. Zusammen mit Schnittlauch, Petersilie und Estragon verleiht es den Gerichten eine besondere frische.

Tipp: Mitkochen sollten Sie Kerbel nicht, weil er sonst an Aroma einbüßt.

Anwendung in der Küche:
Hervorragend als Gewürz zu Fisch, Fleisch, Salaten, Spargel, Gemüse, Saucen und Suppen.


Bitte die Lieferzeit beachten !