Holunderkernöl, Bio

  Bio-Holunderkernöl (Sambucus...
Bio-Holunderkernöl (Sambucus nigra), nativ, kaltgepresst, in der Glasflasche von 10ml, 50ml, 100ml, 250ml – auf Anfrage auch in größeren Mengen.


ALLGEMEINE BESCHREIBUNG FÜR BIO-HOLUNDERKERNÖL
Das Öl ist fruchtig, leicht säuerlich im Geschmack, natürlich in Duft, Geschmack und Farbe.

In der österreichischen und süddeutschen Küche ist der Bio-Holunder sehr beliebt. Das Öl wird gerne zum Verfeinern von Speisen, in Salaten und zum an braten von Fleisch, Fisch und Gemüse verwendet.

REZEPT MIT ...

Mehr Text (hier klicken) ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Holunderkernöl, Holunderöl, kaltgepresst, Bio, 10ml
4,90 € *
Grundpreis:
490,00 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Holunderkernöl, Holunderöl, kaltgepresst, Bio, 50ml
14,90 € *
Grundpreis:
298,00 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Holunderkernöl, Holunderöl, kaltgepresst, Bio, 100ml
22,90 € *
Grundpreis:
229,00 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Holunderkernöl, Holunderöl, kaltgepresst, Bio, 250ml
39,90 € *
Grundpreis:
159,60 € pro 1 l

inkl. Mwst.*, zzgl. Versand


Bio-Holunderkernöl (Sambucus nigra), nativ, kaltgepresst, in der Glasflasche von 10ml, 50ml, 100ml, 250ml – auf Anfrage auch in größeren Mengen.


ALLGEMEINE BESCHREIBUNG FÜR BIO-HOLUNDERKERNÖL
Das Öl ist fruchtig, leicht säuerlich im Geschmack, natürlich in Duft, Geschmack und Farbe.

In der österreichischen und süddeutschen Küche ist der Bio-Holunder sehr beliebt. Das Öl wird gerne zum Verfeinern von Speisen, in Salaten und zum an braten von Fleisch, Fisch und Gemüse verwendet.

REZEPT MIT BIO-HOLUNDERKERNÖL FÜR DIE KÜCHE
Herrlicher Ziegenkäse mit Sellerie und Wassermelone

(wir empfehlen die Verwendung von biologischen Zutaten)
200g Ziegenkäse
400g Wassermelone
4 Stangen Sellerie
50g Sprossen (Radieschen oder Erbsen)
1/2 Limette
1 TL brauner Zucker
Salz, Pfeffer
4 EL Bio-Holunderkernöl
frische Holunderblüten

Der Ziegenkäse und der Bio-Sellerie wird in Scheiben geschnitten, die Wassermelone in fingerdicke Dreiecke. Nun wird der Käse, Sellerie, Melone und die Sprossen auf 4 Tellern schön arrangiert. Mit -Limettensaft wird das Gericht leicht verfeinert. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Bio-Holunderbeerenöl beträufeln. Die Blüten dienen der Verzierung. Dazu passen geröstete Brotscheiben.


Das Bio-Holunderkernöl wird überwiegend auch zur äußerlichen Anwendung empfohlen, daher findet man es häufig in der Kosmetik. Aufgrund seines hohen Anteils an Linolensäure und Phytosterole bietet es einige Vorteile.

Das Öl ist geeignet zur Gesichtspflege. Es pflegt sensible, unreine oder reife Haut. Bei sehr trockener Haut eignet sich eine Kombination mit z.B. Bio-Avocadoöl, Bio-Mandelöl oder Bio-Macadamiaöl. Dadurch wird das Einziehverhalten optimiert und die gesättigten Fettsäuren wirken schützend.

Aufgrund seiner vielen positiven Eigenschaften wird das hochwertige Öl bei der Herstellung selbst gefertigter Kosmetik eingesetzt.

REZEPT MIT BIO-HOLUNDERKERNÖL FÜR DIE KOSMETIK
Hand und Gesichtscreme für ca. 100g

(wir empfehlen die Verwendung von biologischen Zutaten)
50g Wasser
20g Holunderkernöl
20g Sheabutter
10g Emulgator (z.B. Tegomuls) bei sehr trockener Haut kann ca.5% Harnstoff (=Urea) beigefügt werden, dass entspricht 5g.

Auch ein Duft kann zugesetzt werden. Für diese Menge sind 5-8 Tropfen ätherisches Öl ausreichend z.B. das gut hautverträgliche Lavendel- oder Rosengeraniumöl. In einem Topf werden alle Fette und der Emulgator zum Schmelzen gebracht. Das Wasser wird separat mit allen wasserlöslichen Zutaten (z.B. Urea) erhitzt. Beide Töpfe sollten ungefähr die gleiche Temperatur betragen, ca. 50 Grad, bevor sie anschließend zusammengeschüttet und verrührt werden. Die Creme soll bis sie Körpertemperatur erreicht hat, immer wieder gerührt werden. Zum Schluss werden die ätherischen Öle dazu geben und vorsichtig untergerührt.


WERTVOLLE INHALTSSTOFFE DES BIO-HOLUNDERKERNÖLS
VITAMIN E, PHYTOSTEROLE, CAROTNOIDE, FLAVONOIDE

EINIGE DER FETTSÄUREN IM EINZELNEN
Alpha-Linolensäure 41,15
Linolsäure 41,25
Ölsäure 8,96
Palmitinsäure 7,13
Stearinsäure 1,52


HERSTELLUNG VON BIO-HOLUNDERKERNÖL
Bio-Holunderkernöl wird aus den Samen der Holunderbeeren hergestellt. In der Regel wird es als Nebenprodukt der Holundersaftproduktion aus dem zurückgebliebenen gereinigten Trester gepresst.

KALTPRESSUNG/NATIV
Bei der der Kaltpressung werden die Samen in einem einzigen Arbeitsgang schonend und ohne Hitze ausgepresst. Es braucht keine organischen Lösungsmittel und das Öl bleibt chemisch unverändert. Durch diesen Vorgang bleiben wichtige Fettbegleitstoffe erhalten. Anschließend kann eine Filtration erfolgen.

CHARAKTERISIERUNG BIO-HOLUNDERKERNÖL
Das Bio-Holunderkernöl ist grünlich-gelb. Es duftet krautig und würzig. Die meisten empfinden es als herb.

HERKUNFT VON BIO-HOLUNDERKERNÖL
Der Bio-Holunder wächst überall in Europa und zählt zu den am häufigsten wachsenden Straucharten. Er wächst vor allem auf stickstoffreichen Boden, entlang von Ufern oder Waldrändern. In den Alpen kommt er bis in Höhenlagen von 1200 Meter vor. Weitere Gebiete sind Westsibirien, Nordafrika, Australien und Kleinasien. Er gilt allgemein als sehr robust und anspruchslos im Anbau.


Foto: (c) photocrew

 

 
NÄHRWERTTABELLE für 100 g    
Energie/Brennwert k.A.  
Eiweiß/Proteine 0,0g  
Kohlenhydrate 0,0g  
- davon Zucker 0,0g  
Fett 99,8g  
- davon ges. Fettsäuren 8,65g  
Salz 0,0  
Omega 3-6-9 41,1/41,2/8,9g  
     
EINIGE DER FETTSÄUREN IM EINZELNEN    
Alpha-Linolensäure 41,15
Linolsäure 41,25
Ölsäure 8,96
Palmitinsäure 7,13
Stearinsäure 1,52