Zur Homepage hinterauer.info

N e u i g k e i t e n   A p r i l   2 0 1 1 

   

Im unteren Teil des Newsletters habe ich wieder alle Information aufgelistet 
die ich bekommen habe.
                                                                              Herzliche Grüße, Michael
     
PS: Gerne berichte ich auch über Veranstaltungen und Aktivitäten Anderer, 
wenn du einen Beitrag zu diesem Newsletter leisten kannst, dann sende mir 
entsprechende Information mit dem Hinweis "für den Newsletter". 
Wenn du dich persönlich vorstellen willst, dann sende mir Text und Bild !
Die Einschaltung im Newsletter ist GRATIS !

  

Einschaltungen sind unentgeltlich, Texte und Bilder unterliegen der Verantwortung des Einsenders.

 

     

    

Vortragsreihe "Kräuter & Co."
auf der Dornbirner Messe

In der Halle 8 "Garten & Grillen" vom Donnerstag 7. April bis Sonntag 10. April 2011 wird täglich von 9:30 bis 16:00 eine Vortragsreihe zum Thema "Kräuter & Co." geboten.

Dazu steht ein eigener Bereich mit Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Ich selbst werde täglich 2 bis 3 x einen Vortrag von ca. 25 Minuten Dauer zum Thema "Kräuter in deinem Garten und deiner Umgebung" halten.
Ich freue mich dich dort zu sehen !
 
Den genauen Zeitplan der Vorträge findest du hier:
--> Zeitplan der Vorträge

Kräutergarten in der Volksschule Schoren

Mit diesem Schuljahr wird auch in der Volksschule Schoren ein Kräutergarten angelegt.

Der Garten selber wurde in der letzten Woche angelegt, das warme Wetter hat uns dabei geholfen. In dieser Woche haben wir die ersten Pflanzen für den Kräutergarten in der Klasse gesät und freuen uns schon auf den Mai - im warmen Mai wird der Garten bepflanzt !

Hier findest du eine animierte Bildfolge vom Aufbau des Kräutergartens:
--> Das Anlegen des Gartens, animiert
--> Säen in der Klasse

--> Zur Startseite der VS-Schoren

Kursprogramm für März und April

März 2011
27. Sonntag 19:00 - 22:00 
Creme, Balsam, Salbe - im Stübener Kräutergarten Stübener Kräutergarten, Stüben 6, 6850 Dornbirn

30. Mittwoch 19:00 - 22:00 
Creme, Balsam, Salbe - VHS Bregenz in Lustenau Anmeldung bei: http://vhs-bregenz.at/

April 2011
6. Mittwoch 18:30 - 22:00 
Creme, Balsam, Salbe - Stein Egerta in Liechtenstein Liechtenstein

8. Samstag 18:30 - 21:30 
Kräuterkunde für den Alltag - Vortrag in Stein Egerta in Liechtenstein, "Frühlingskräuter" Liechtenstein

7. - 10. Donnerstag bis Sonntag 
Vortragsreihe "Kräuter in deinem Garten und in deiner Umgebung" auf der Dornbirner Messe.
Die Vorträge sind kostenlos !

13. Mittwoch 20:00 - 22:30 
Impulsvortrag:
FDH ist "out" - Essen mit Freude ist "in"

18. Montag 14:00 - 17:00 
Creme, Balsam, Salbe - KAB-Treff in Götzis Stübener Kräutergarten, Stüben 6, 6850 Dornbirn

--> Zur Übersicht der Kurstermine

Kochen mit Frühlingskräutern

Passend zum Frühling habe ich eine neue Seite gestaltet auf der ich einige Rezepte für das Kochen mit Frühlingskräutern zusammengefasst habe.

--> Kochen mit Frühlingskräutern

Neu habe ich mein Sortiment um etliche kalt gepresste Bio-Öle erweitert, geeignet für die Pflege der Haut und natürlich auch als Lebensmittel !

 --> Hier geht´s zur Übersicht der Fette und Öle

 

 

     

W e i t e r e   V e r a n s t a l t u n g e n   
u n d   N e u i g k e i t e n

 

     Gerne berichte ich auch über deine Veranstaltungen und Aktivitäten, 
wenn du einen Beitrag zu diesem Newsletter leisten kannst, 
dann sende mir entsprechende Information, 
Bild und Text mit Hinweis auf den Newsletter.

 

     

 

Österreichische Gänse haben`s gut! 
Neuheit !
  

Sie werden in einem warmen, mit Stroh ausgestreuten Stall 
aufgezogen. Bereits mit 2-3 Wochen bekommen sie den ersten 
Babyauslauf ins Freie. Ab der 6. Woche können sie ständig im 
Auslauf auf der Wiese sein. Daher haben sie viel mehr 
Bewegung als ihre ausländischen Kollegen. 
Hauptfuttermittel ist frisches Gras von saftigen österreichischen 
Weiden! Als Beigabe gibt es hofeigenes Getreide, wie Hafer, 
Weizen und Gerste. 

Weitere Information direkt bei Betten Feurstein 
in der Lustenauerstraße (neben dem Krankenhaus) in Dornbirn

 

 

Räuchern mit heimischen Kräutern
Alte Tradition – neu entdecken


Die Geschichte des Räucherns ist so alt wie die Menschheit. Auch unsere keltischen Vorfahren waren sich der Kraft der Pflanzen bewusst und nutzten diese. Es gibt verschiedene gute Gründe und Anlässe um zu räuchern: Umzug, Scheidung, während und nach Krankheiten, nach Streitigkeiten, u.v.m., aber auch Segensräucherungen bei Hochzeiten und Geburten. Das Räuchern zu den Jahreskreisfesten war ein Fixpunkt im Kalender unserer Ahnen.

Räuchern ist noch viel mehr. Es ist der energetische Hausputz, der Sie von vielen unnötigen, energetischen Belastungen befreit und eine neue Leichtigkeit und angenehme Atmosphäre hält Einzug in Ihr Heim!
Ein spannender Workshop über die Geschichte des Räucherns mit den wichtigsten Räucherterminen des Jahres. Hier erfahren Sie, wann es empfehlenswert wäre außerhalb der Jahreskreisfeste zu räuchern. Welche Pflanzen bzw. Wurzeln Sie brauchen und Sie erfahren wie die verschiedenen Pflanzen/Wurzeln wirken. Zum Abschluss wird eine Reinigungs - und Schutzräucherung durchgeführt, und Sie können sich Ihre individuelle Räuchermischung zusammenstellen lassen!


Anmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl unbedingt erforderlich!

 

 

Treffpunkt Philosophie
in Dornbirn

--> Das Kursprogramm Frühling/Sommer 2011 als PDF zum herunterladen 

Weitere Information auch auf: www.treffpunkt-philosophie.at 

 

 

 

Ihr Lieben,

meine Freundin Dorothea aus Hannover bzw. Bremen wird Ende Mai – genau 23. Mai – 29. Mai dieses Seminar bzw. Workshop bei mir geben. Es ist ein sehr besonderer Workshop, wo Du wirklich teilweise an Deine Grenzen gebracht wirst … ;-) sich Dir danach jedoch neue Türen öffnen und Du Dich und Deine wahre Aufgabe hier auf Erden erkennen wirst, du absolut zentriert und voller Vertrauen Deinen Weg gehen kannst.

Der Energieausgleich beträgt €1.050,- für 6 „stramme“ Tage und teilweise auch Abende incl. Verpflegung (eventl. sogar Übernachtung, das wird noch geklärt, ob wichtig… notwendig…)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 5 Personen.

Solltest Du Interesse haben, dann ruf mich bitte an oder melde Dich per Email bei mir an.

Wir – Dorothea und ich – freuen uns auf ein paar spannende und sehr wirkungsvolle Tage mit Dir / mit Euch.

Weitere Information als PDF

Licht und Liebe

Gabriela

Gabriela Kranauer

Mehr Lebensenergie

Harmonie-Energie-Lebensfluss

Sebastianstraße 11 - 6850 Dornbirn

Mobil: +43 (0)650 69 325 05

www.mehr-lebensenergie.eu 

 

 

Weitere Information als PDF

 

 
 

   

 
 

Michael Hinterauer
Stüben 6
6850 Dornbirn
Österreich

michael@hinterauer.info
0043 664 123 1923