Vorherige Seite

Zurück zum Start

hinterauer.info

Saat 2010
Kräuter und Gartenpflanzen

 
Mein Gewächshaus ist nur sehr klein (2 x 6 Meter) und so säe ich jedes Jahr nur eine geringe Anzahl von Kräutern und Gartenpflanzen. Bislang auf der Fensterbank, seit 2010 im selbst gebauten Gewächshaus.
 
Hier ein kleiner Auszug, Status März 2010
 
 

Mein kleines Gewächshaus ist Bio-Konform,
 d.h. es wird nur mit erneuerbarer Energie
beheizt (z.B. Holz, Solar, etc.). 
Meines wird sogar indirekt mit der Abwärme
 meines Hauses beheizt, da mein Haus 
mit Holz beheizt wird.
Barbarakraut oder auch Winterkresse, blüht sehr schön gelb und kommt jedes wieder.
Barbarakraut
Dill
Engelwurz im Freien
Färberkamille, eine sehr genügsame Pflanze, wächst auch im Kies.
Färberkamille
Die Frostkeimer mit Schnee bedeckt, nachdem ich diese erst im Februar gesät habe.
Das erste Gänseblümchen im Freien
Huflattich im Freien, kurz nach der Schneeschmelze
Johanniskraut, typisch grün mit rot
Korbweide, Stecklinge zur Vermehrung, diese müssen in dieser Phase immer im Wasser stehen oder in sehr feuchter Erde.
Liebstöckel, Maggikraut genannt
Lupinen, die runden Blätter sind die Keimblätter und die nächsten Blätter die gebildet werden, zeigen bereits das typische Aussehen der Lupine.
Lupine, Keimblätter
Malve, Wegmalve (rosa)
Mariendistel, Keimblätter und auch hier die ersten Blätter mit typisch "stacheliger" Erscheinung
Mariendistel, Keimblätter
Mutterkraut im Freien
Mutterkraut, Saat
Nachtviolen, sehr schöne ausdauernd blühende (rosa / violett) Pflanzen, ein echter Gartenschmuck, eher selten zu sehen, obwohl die Nachtviole völlig unkompliziert ist
Nachtviole
Petersilie im Freien
Rainfarn, krause Art, sehr sehr intensiver Duft
Ringelblume
Ringelblume, frisch nach der Keimung
Im Jahr 2010 ziehe ich viele Ringelblumen vor, denn ich werde alle noch nicht verwachsenen Stellen im Kräutergarten damit besetzen. Die Ringelblume ist auch ein Naturdünger für den Boden.
Sonnenhut, Keimblätter und auch die ersten Blätter mit typischer Form.
Stockrose im Freien
Stinkender Storchschnabel im Freien