Vorherige Seite

Zurück zum Start

hinterauer.info

Volksschule Rohrbach 2008
3. und 4. Klasse
"Seifen"

Düfte und Kräuter können vielfältig verwendet werden. So mischten wir Basisseife mit Kräutern, Duft und Farben.
 

Gearbeitet wird in der Gruppe, nach Anleitung und der Übersicht was wir machen, arbeiten die Kinder selbständig.
Die Zutaten werden bestimmt und mengenmäßig vorbereitet, danach wird die Seife Schritt für Schritt fertiggestellt.
Am Ende müssen die Formen auskühlen, das geht am kühlen Fenster recht rasch.
Die Herzformen waren wieder am Beliebtesten !

Hier eine Ringelblumenseife.

Die Farbwahl war den Kindern überlassen, so entstanden durch Mischexperimente sehr unterschiedliche Farben, ich würde meinen die Farben sind "poppig".
Auch die Namensvergabe war vereinzelt kreativ, so wurde aus Rosmarin auch mal "Rosenmarie".
Die Ergebnisse können sich sehen lassen !