Vorherige Seite

Zurück zum Start

hinterauer.info

Volksschule Rohrbach 2008
3. und 4. Klasse
"Pikieren und umtopfen"

 
Nach dem säen vor 4 Wochen ging es nun auf zum Pikieren und Eintopfen.

Noch am Morgen des Tages wurden wir überraschend von Martin Lenz von der Gärtnerei Lenz
eingeladen diese Arbeit bei ihm zu machen. So stellte er uns Erde und Tische zur Verfügung.
 

Wir machten uns auf dem Weg, an einem
schönen warmen Frühlingstag mit Sonne.
 
Eine kurze Einweisung wie die Pflänzchen behutsam
umgetopft werden.
Auch Martin Lenz war hilfreich !
 
Die vorsichtige Arbeit begann ...
 
Auch die Jungs sind wieder mal fasziniert 
bei der Arbeit.
 
Dank der großen Tische konnte jeweils
eine ganze Klasse gemeinsam arbeiten.
 
Die andere Klasse wartet derweil schon gespannt. 
 
Diese Gelegenheit nutzt Martin Lenz und erzählt interessantes über Gemüse-Pflanzen.
 
Auch die ersten Experimente werden gewagt, so
zeigt ein Blick in den Topf, dass diese Pflanze
schon fast 1/2 Meter lange Wurzel hat.
 
Der erste Topf ist fertig !
Die Mädchenrunde am Werk ...
 
Etiketten schreiben nicht vergessen ...
 
Auch für ein kleines (schmerzhaftes) Spielchen ist Zeit.
 
Die Mädchen vertreiben sich die kurze Wartezeit 
auf ihre Art.