Startseite | Credits | Impressum

Allgemeines

Kalt gepresste Bio-Öle tragen den Geschmack ihres Ursprungs !

Die Aromen können beschrieben werden mit Worten wie:

  • kräftig
  • grasig
  • nussig
  • bitter, herb-bitter
  • fruchtig

Daraus können wir bereits erahnen wie vielfältig die Anwendungsmöglichkeiten sind.

Die kaltgepressten Bio-Öle eignen sich für die kalte Küche und auch für die warme Küche. Als Frittierfett sind sie nicht geeignet, aber für Gemüse, Gemüseauflauf und sogar zum kurzen Anbraten von Fleisch !
Beim Fleisch wird schon seit langem geraten dieses kurz auf beiden Seiten anzubraten und dann ruhen zu lassen. Auch dabei geht nur ein sehr geringer Teil der ungesättigten Fettsäuren und Vitamine im kalt gepressten Öl verloren.

Bitte den Rauchpunkt beachten:
Wenn das Öl in der Pfanne zu rauchen beginnt ist die maximale Temperatur dieses Öls erreicht.

Im Backofen Temperaturen bis 260 Grad, da das Backgut in dem das Öl enthalten ist keine 260 Grad erreicht !

Warum soll man auch mit kalt gepressten Ölen warm kochen ?
Diese Öle enthalten noch die wertvollen Inhaltsstoffe der Ölfrüchte und nur ein Teil davon wird beim Kochen zerstört, dies ist allemal noch besser als ein Öl zu verwenden das nur mehr Fettsäuren enthält.

Bio-Öl, kalt gepresst

Die besonderen Eigenschaften von kaltgepresstem Bio-Öl und von kalt gepressten Bio-Ölen !
Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, mehrfach ungesättigt ! Ölsäure Omega 9, leicht verdaulich, Pflanzenbegleitstoffe, Vitamine und Mineralien wie diese nur in kalt gepresstem Öl vorkommen.

Weitere Beschreibung der einzelnen Öle:
Bio-Aprikosenöl, Bio-Arganöl, Bio-Avocadoöl, Bio-Borretschöl, Bio-Erdnussöl, Bio-Distenöl, Bio-Granatapfelkernöl, Bio-Hanföl, Bio-Haselnuss öl, Bio-Holunderkernöl, Bio-Jojobaöl, Bio-Johannismeer-Samen-Öl, Bio-Kakaobutter, Bio-Kokosfett, Bio-Leinöl, Bio-Mandelöl, Bio-Nachtkerzenöl, Bio-Neemöl, Bio-Palmfett, Bio-Rapsöl, Bio-Rizinusöl, Bio-Sanddorn-Fruchtfleischöl, Bio-Schwarzkümmel, Bio-Sanddorn-Kernöl, Bio-Sesamöl, Bio-Sojaöl, Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Traubenkernöl, Bio-Walnussöl, Bio-Weizenkeimöl, Bio-Wildrose.

  Kalt gepresste Öle in Bio-Qualität vom Stübener Kräutergarten