hinterauer.info


Aura-Chirurgie
Hintergrund, Therapie, Anwendung, Praxis, Schwingung

 

Über die Aura-Chirurgie ist manches Seltsames zu lesen. An dieser Stelle biete ich eine Zusammenfassung zu diesem Thema, erstellt von Heilpraktiker Ruedi K. Kern:

 

 
AURA-CHIRURGIE UND AUSLEITUNG

 Nach der Aura Analyse und Aura-Chirurgie ist es sinnvoll eine Ausleitung mit Bioresonanz zu machen. Gleichzeitig stellen wir Ihnen Ihr persönliches homöopatisches Mittel her. Das unterstützt langfristig eine Normalisierung der Beschwerden zur Gesundung.

Die Bioresonanz Ausleitung bedeutet
in der Praxis:

  • Dauer 15 Minuten

  • Ausleitung und ein persönliches Unterstützungsmittel

Die richtige Ausleitung ein integrierter Bestandteil der Aura-Chirurgie

 

 
GLOBAL DIAGNOSTIC AUSWERTUNG

liefert dem Therapeuten Grundlagen für seine Diagnose, die ihm die Türen für eine möglichst optimale Reihenfolge und Intensität von Behandlungsschritten öffnen. Dabei kann er u. a. erkennen und verfolgen, wie die Behandlungsverträglichkeit seines Patienten ist, um ihn nicht unnötig zu belasten.
Die Datenerhebung des Global Diagnostics bemüht sich um die Berücksichtigung verschiedenster fachlicher Gesichtspunkte – neben anderen werden schulmedizinische, wissenschaftliche, ganzheitliche, osteopathische und empirische Daten verarbeitet.

Die Auswertung von Global Diagnostics umfasst unter anderem eine Analyse gesundheitlich wichtig erscheinender Veränderungen des Vitalfeldes. Auf Grund dieser Informationen kann mit dem Global Diagnostics zusätzlich gezielt therapiert werden.

 

 
AURA-CHIRURGIE, DIE FEINSTOFFLICHE BEHANDLUNG

Diese Behandlung beruht auf der Erkenntnis, dass alle Lebensabläufe bioelektrisch funktionieren. Das Leben in unserem Körper wird also von bioelektrischer Energie festgehalten und gesteuert. Durch den ständigen Stromfluss, strahlt jedes Lebewesen auch ein schwaches Magnetfeld aus. Dieses nennen wir die Aura, welche auch schon durch Professor Kirlian mit seiner Kirlianfotografie wissenschaftlich nachgewiesen wurde.

Man kann also dieses Magnetfeld messen und seine Schwingungen festhalten und daraus Rückschlüsse ziehen, auf gesunde oder erkrankte Abläufe in unserem Organismus. Herr Gerhard Klügl hat diese Erkenntnisse weiterentwickelt und kommt zum Schluss, dass das Magnetfeld auch bis in die feinstofflichen Energiefelder reicht. Dies wiederum lässt die logische Folge zu, dass nicht nur unsere Lebensenergie das Magnetfeld von innen heraus steuert, sondern dass das Magnetfeld auch von aussen nach innen wirkt und die Abläufe in unserem Organismus positiv oder negativ beeinflussen kann, eingeschlossen auch das Unterbewusstsein.

 

 
AURA-CHIRURGIE, VERÄNDERUNG DURCH SCHWINGUNG

Wir erkennen oft, dass unsere Aura von aussen gestört wird, ohne zu wissen wieso. Stellen Sie sich ein Gedränge vor in welchem durch die körperliche Nähe bei verschiedenen anderen Personen ein sehr unangenehmes Gefühl entsteht. Dies beruht darauf, dass Ihre Aura mit der einer anderen Person in Berührung tritt und Sie im Innersten instinktiv stört und beklemmende Gefühle oder auch Stress verursachen kann.

Wir treten also über unsere Aura mit anderen Lebewesen in Verbindung und werden ohne unser Wissen beeinflusst. Nicht nur der Geruchssinn und das Blickfeld, sondern auch unsere Aura entscheidet über Symphatie oder Antiphatie. Intuitiv hatten dies auch schon Schamanen vergangener Zeiten verstanden, nur hatten diese keine physikalische Grundlage die Fakten detailliert und nach modernen Wissenschaften zu erklären. So wurden sie von den klassischen Wissenschaftlern auch nicht verstanden. Sie konnten aber mit Erfolg diese Erkenntnisse umsetzen und anderen Menschen damit helfen.

   
 

 

Michael Hinterauer
Stüben 6
6850 Dornbirn

Österreich

michael@hinterauer.info
T 0043 664 123 1923

 
 

 
Zurück